Zum Hauptinhalt springen

Du brauchst nur eine Hand voll Leckerchen

Um deinen Hund glücklich zu machen braucht es nur eine Hand voll Leckerchen und etwas gemeinsame Zeit.


Ja, auch du kannst im Hundesportverein gleich bei dir um die Ecke mit deinem Hund aktiv und regelmäßig trainieren. Doch auch kleine Dinge wie über Baumstämme springen, auf Baumstümpfe klettern, mal auf niedrigen Mauern balancieren oder nach Schätzen buddeln usw. können deinem Hund ohne viel Aufwand glücklich machen. Hier haben wir mal einfach etwas improvisiert und eine Spanplatte als Rampe benutzt um dem Hund das Hochlaufen über und das Abspringen von der Bande beigebracht.


Auch du findest in deinem Alltag bestimmt tausend Dinge die ihr für die gemeinsame Freizeit mit dem Vierbeiner nutzen könnt.


Fotos: I.Horbert